Einzelanalyse der Paddeltechnik
Einsteigen am Strand
Kante, Stütze, Wende

Individualcoaching: Alles ist möglich

Ort und Dauer nach Vereinbarung

Egal ob Feintuning an der Paddeltechnik oder Auffrischen der Rettungstechniken vor dem Paddelurlaub, Feilen an der Eskimorolle oder einfach die ungeteilte Aufmerksamkeit des Coaches: Es gibt viele gute Gründe für ein Kajak-Individualcoaching. Der Bandbreite an Inhalten sind dabei (fast) keine Grenzen gesetzt. Alle Inhalte sind vollständig auf Euch zugeschnitten. Ihr bestimmt was und wieviel - ganz ohne Gruppendynamik und Druck.
Ebenso ist auch Spezialtraining (z.B. Technik, Sicherheit, Eskimorolle) für Gruppen oder Vereine möglich. Die allgemeine Höchst-Teilnehmerzahl von 6 Personen kann bei Gruppentrainings  nach Absprache angehoben werden.

 



Vorkenntnisse

Die notwendigen Vorkenntnisse richten sich nach den gewünschten Trainingsinhalten,  mindestens Grundkurs Kajaktouring bzw. Seekajak oder Niveau EPP2 sind jedoch empfehlenswert.

Material

Boot, Paddel, Spritzdecke, Schwimmweste und Helm (bei Brandungselementen). Diese können unter Umständen gestellt werden (nicht in der Kursgebühr enthalten). Besser ist natürlich eigenes Material, um ganz individuell mit dem zu arbeiten, was auch später vorhanden ist.

 

Preis

295€/Tag, für max. 2 Personen, als Familientraining auch 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder

 

500€/Tag für mehr als 2 Personen
 

Je nach Trainingsort kann zusätzlich noch eine Anfahrtspauschale anfallen.

 

Im Revier Kehdingen / Nordseeküste sind auch halbe Tage (160€) oder stundenweises Training (40€/Std) möglich.


Da Seekajakfahren eine Outdoor-Sportart ist, können alle Veranstaltungen kurzfristigen Änderungen unterworfen sein, wenn das Wetter eine planmäßige Durchführung nicht zulässt. Schwimmkenntnisse sind zwingende Voraussetzung für die Teilnahme an den Kajakkursen. Die Preise beinhalten ausschließlich die Kursgebühr, eventuell können weitere Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung anfallen.

 

 

FAQ

AGB