Salzwiesen im Nationalpark
Kajak im Watt
keine Handbreit Wasser mehr

Salzwiesen und Wattenmeer an der Wurster Nordseeküste

Dauer: 1 Tag

In diesem Kurs steht das Naturerleben absolut im Vordergrund. Wir treffen uns in Spieka-Neufeld und erkunden die Salzwiesen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zu Fuß. Hierbei gibt es viele Interessante Einblicke in die Natur des Wattenmeers und das Leben an der niedersächsischen Nordseeküste. Sobald der Wasserstand es zulässt (3 Stunden vor Hochwasser) lassen wir im Spiekaer Hafenpriel die Boote zu Wasser und paddeln hinaus ins Watt. Wir folgen dem Wattfahrwasser und genießen den Anblick des sich minütlich verändernden Wattenmeers. Seevögel und mit etwas Glück auch Seehunde lassen sich vom Kajak aus hervorragend beobachten. Die Priggenbestackten Fahrwässer weisen uns den Weg nach Dorum, wo wir im Seglerhafen zur Pause anlanden. Auf dem Rückweg genießen wir den Anblick der Salzwiesen und lassen einfach die Seele baumeln. Das Wasser im Watt an der Wurster Nordseeküste ist erstaunlich klar und die Landschaft einzigartig. Hier zu paddeln ist eines der schönsten Erlebnisse, die die Nordseeküste bietet.



Vorkenntnisse

Revier & Termine

Wurster Nordseeküste

27.02.2021

11.04.2021

Preis

95€ exkl. Kursmaterial (Boot, Paddel, Spritzdecke, Neoprenanzug und Schwimmweste können gegen Aufpreis von 20€ gestellt werden)



Da Seekajakfahren eine Outdoor-Sportart ist, können alle Veranstaltungen kurzfristigen Änderungen unterworfen sein, wenn das Wetter eine planmäßige Durchführung nicht zulässt. Schwimmkenntnisse sind zwingende Voraussetzung für die Teilnahme an den Kajakkursen. Die Preise beinhalten ausschließlich die Kursgebühr (inklusive Kursmaterial, wenn in der Kursbeschreibung aufgeführt), eventuell können weitere Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung anfallen.

 

FAQ

AGB